OK
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Ihnen passende Angebote zeigen zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Jobs

Contabo ist ein innovatives Hosting-Unternehmen mit Spezialisierung auf Server- und Cloudlösungen. Mit heute rund 9000 dedizierten Servern in unseren Rechenzentren in München und Nürnberg und über 65.000 Kunden weltweit erzielen wir seit unserer Gründung im Jahre 2003 ein gesundes Wachstum, welches wir auch weiterhin ausbauen wollen. Da die Nachfrage nach unseren Produkten von Tag zu Tag steigt, sehen wir uns auf einem sehr aussichtsreichen Weg, den wir gerne mit einem starken Team beschreiten wollen.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:
Senior Group Accountant (m/w/d)
Standort: München oder NürnbergAnstellung: Unbefristet in Vollzeit


Aufgaben

Erstellung von Einzel- und Konzernabschlüssen nach lokalen Rechnungslegungsgrundsätzen sowie nach International Financial Reporting Standards (IFRS) für verschiedene Konzernunternehmen auf monatlicher, vierteljährlicher und jährlicher Basis

Erstellung monatlicher, vierteljährlicher und jährlicher Berichterstattung für Banken und Gesellschafter

Steuerung des Abschlussplans über alle Funktionen, um sicherzustellen, dass Fristen klar kommuniziert und eingehalten werden

Steuerung und Unterstützung bei der konzernweiten IFRS-Umstellung sowie beim Insourcing der Buchhaltungsfunktion

Vorbereitung und Unterstützung der Rechnungslegung für Akquisitionen / Kaufpreisallokationen

Verbuchung konzernweiter Strukturierungen sowie Sicherstellung der organisatorischen Umsetzung

Unterstützung bei der Einführung einer konzernweiten Buchhaltungssoftware sowie möglicherweise einer Konsolidierungslösung

Analyse von Geschäftsprozessen und Möglichkeiten zur Standardisierung sowie Entwicklung und Umsetzung von Verbesserungen, Automatisierung von Berichten und laufenden Geschäftsprozessen

Sicherstellung, dass Finanzberichte und -informationen in Übereinstimmung mit anerkannten Richtlinien und Verfahren sowie lokalen Rechnungslegungsvorschriften und IFRS erstellt werden

Sicherstellung, dass Konzernunternehmen alle geltenden gesetzlichen Vorschriften für die Einreichung / Berichterstattung einhalten

Steuerung und Unterstützung der jährlichen Abschlussprüfung und des Steuerdeklarationsprozesses

Unterstützung bei M&A-Aktivitäten, einschließlich Due Diligence, Kaufpreisallokation- und -verbuchung sowie Integrationsaktivitäten

Zusammenarbeit mit dem Management, um Informationen für die Risikobewertung zu entwickeln

Aktive Mitarbeit an Sonderprojekten


Ihr Profil

Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung oder Steuern

Mindestens 5-7 Jahre einschlägige Erfahrung in der Wirtschaftsprüfung / Beratung oder in multinationalen Unternehmen

Sehr gute Kenntnisse in Excel und Microsoft Office sowie gängigen Buchhaltungssystemen

Erfahrung in Infrastructure as a Service, Technologiegeschäft und / oder Abonnement- / wiederkehrendes Geschäft vorteilhaft

Sehr gute Kenntnisse in der Rechnungslegung nach HGB und im deutschen Steuerrecht sowie in der internationalen Rechnungslegung (IFRS) und Konzernbilanzierung

Fähigkeit, mehrere Aufgaben gleichzeitig zu bearbeiten und ändernde Prioritäten effektiv zu managen

Sehr gutes Organisationsvermögen, detailorientierte Arbeit und schnelle Anpassung an Veränderungen

Fähigkeit zur Analyse und ergebnisorientierte Lösung von Problemen, auch unter Termindruck

Ausgeprägtes Verständnis und Affinität zu informationstechnischen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen, Prozessen und Zusammenhängen

Eigeninitiative sowie teamorientierte und analytisch-konzeptionelle Arbeitsweise, ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten

Starker Teamplayer, der in der Lage ist, cross-funktional zu arbeiten

Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift