Contabo KundenserviceTutorialsWie stelle ich eine Verbindung zu meinem VPS mit VNC her

Wie stelle ich eine Verbindung zu meinem VPS mit VNC her

Eine kurze Anleitung, wie Sie sich über VNC mit Ihrem VPS verbinden können:

Wir empfehlen UltraVNC als Clientsoftware für den Verbindungsaufbau zu benutzen. Sie können diese unter folgendem Link herunterladen:

http://www.uvnc.com/downloads/ultravnc.html

Bei der Installation genügt es, den Client zu installieren, wir empfehlen, keinen VNC-Server auf Ihrem lokalen Compter zu installieren.
Nach dem Start der Software geben Sie bitte im Feld <Host-IP address>:<VNC port> die entsprechenden Informationen ein. Diese finden Sie in der E-Mail, in der wir Ihnen auch die übrigen Daten zu Ihrem VPS geschickt haben. Ein Beispiel:

120.120.120.120:65432

Nachdem Sie dies eingegeben haben, klicken Sie bitte auf „verbinden“ und geben Sie Ihr Passwort ein.

Bitte beachten Sie bei der Eingabe, dass Sie auf Groß- und Kleinschreibung achten müssen. Ausserdem sollten Sie prüfen, welches Tastaturlayout Sie eingestellt haben, um eine eventuelle Falscheingabe zu vermeiden (so können Y und Z vertauscht sein). Geben Sie dazu am besten beim Login testweise ein paar Zeichen ein, um zu erkennen, ob das Tastaturlayout stimmt.

Grundsätzlich sollte eine Verbindung mittels SSH oder RDP einer VNC-Verbindung immer vorgezogen werden, da dies sicherer ist. Manchmal ist genau das aber eben nicht möglich, dann ist VNC die beste Lösung. Wenn Sie einen VNC-Zugang nutzen, dann melden Sie sich am Ende unbedingt immer beim Betriebssystem ab! Die Abmeldung erfolgt bei einem VNC-Login nicht automatisch, VNC läuft unabhängig von Ihrem Betriebssystem.

Bitte beachten Sie, dass Sie nicht die IP Ihres Servers verwenden dürfen. Mit dieser lässt sich keine VNC Verbindung zu Ihrem VPS aufbauen. Die VNC Verbindung lässt sich nur mit der von uns zur verfügung gestellten IP herstellen.

Contabo KundenserviceTutorialsWie stelle ich eine Verbindung zu meinem VPS mit VNC her